Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Vor der Konfirmation bedenken wir in Ruhla jedes Jahr, welchen Menschen in Not das Konfirmandendankopfer zugute kommen soll. Dabei achten wir darauf, daß es in ein Projekt fließt, zu dem unsere Kirchgemeinde eine Beziehung hat. Denn damit wird sichergestellt, daß wir auch nachprüfen können, ob und wie die Spenden sinnvoll angewendet werden. Außerdem können die jungen Leute eine etwas persönlichere Beziehung zu den unterstützten Jugendlichen aufbauen, die zum Teil im gleichen Alter sind.
Mit diesem Dankopfer bringen unsere Jugendlichen ihren Dank für die Segnungen in ihrem Leben gegenüber Gott zum Ausdruck. Und sie teilen von dem, was sie haben, mit denen, die Hilfe brauchen; ganz so, wie es Jesus Christus von Christen erwartet.
In diesem Jahr haben die Konfirmanden wieder die Wahl zwischen mehreren Projekten gehabt. Sie haben entschieden, daß ihre Gabe für das Bildungsprojekt in Ruanda bestimmt sein soll. Dafür sind wir sehr dankbar. Gott segne die Konfirmanden und die Jugendlichen in Ruanda, denen damit geholfen wird.

Wir empfehlen auch anderen Konfirmandengruppen, ein solches Dankopfer für unser Ruanda-Projekt zu sammeln.


Before the confirmation, we consider every year in Ruhla which people in need should benefit from the confirmation thanksgiving sacrifice. We make sure that it flows into a project with which our congregation has a relationship. This ensures that we can also check whether and how the donations are being used sensibly. In addition, the young people can build up a more personal relationship with the supported young people, some of whom are of the same age.
With this thanksgiving sacrifice, our young people express their gratitude to God for the blessings in their lives. And they share what they have with those who need help, just as Jesus Christ expects of Christians.
This year the confirmands again had the choice between several projects. They decided that their gift should be for the educational project in Rwanda. We are very grateful for that. God bless the confirmands and the young people in Rwanda who are being helped with it.

We also recommend other confirmation groups to collect such a thanksgiving sacrifice for our Rwanda project.

Translated with http://www.DeepL.com/Translator

Werbeanzeigen